Schuhkipper

{{resultCount}} Artikel
Filter
{{element.name}}
{{element.name}}
{{group.name}} 
{{group.name}} 
Filter löschen
Sortieren nach
Anzeigen pro Seite
{{#record.EnergyLabelValue}} {{#record.EnergyLabelLabel}}
{{record.EnergyLabelLabel}}
{{/record.EnergyLabelLabel}} {{/record.EnergyLabelValue}} {{#record.ProductBadge}}
{{record.ProductBadge}}
{{/record.ProductBadge}} {{record.Name}}
{{record.Name}}
{{#record.OldPrice}}
{{record.FormattedOldPrice}}
{{/record.OldPrice}} {{#record.__ORIG_PRICE__}}
{{record.Price}} inkl. 19% MwSt.
{{/record.__ORIG_PRICE__}}
{{#record.AssociatedDiscountCode}}

{{coupon_amount_formatted}}% extra mit Rabatt-Code: {{code}} 

Neuer Preis mit Rabatt-Code: {{new_price_formatted}}

{{/record.AssociatedDiscountCode}} {{#record.Lieferzeit}}
{{record.Lieferzeit}}
{{/record.Lieferzeit}}
{{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} ... {{caption}} {{caption}} ... {{caption}} {{caption}} {{caption}} ... {{caption}} {{caption}} ... {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}}
30 Tage kostenloser Rückversand
Beratung & Service
Qualität zum günstigen Preis
0% Finanzierung

Ein Möbelstück viele Varianten – der Schuhkipper

Schuhkipper- die platzsparenden Ordnungshelfer

Der Schuhschrank mit Klappen

Hinter einem Schuhkipper verbirgt sich nichts anderes als ein Schuhschrank, dessen Türen mit einem Kippmechanismus ausgestattet sind. Anders als bei Schuhregalen werden die Schuhe nicht flach hineingestellt, sondern werden senkrecht mit der Spitze nach vorn in die aufklappbaren Fächer einsortiert. So benötigt der Schrank weniger Tiefe und ist auch bestens für kleinere Räume geeignet.


Wenig Stellfläche, viel Stauraum

Der Klappenschrank benötigt zwar wenig Platz im Raum ist aber dennoch ein geräumiger Ordnungshüter. Die Schränke variieren an Höhe und Breite und sind mit einer Tiefe von 17 cm bis hin zu 50 cm erhältlich. Je nach Höhe des Schrankes gibt es Varianten von 2 bis zu 5 Klappen, zum Teil auch mit einer zusätzlichen Schublade. Pro Klappe finden mehrere paar Schuhe nebeneinander Platz. So erhält man viel Stauraum auf wenig Fläche.


Einzeln oder als Teil eines Ganzen

Der Flur ist eingerichtet, aber der passende Schuhschrank ist noch nicht gefunden? Wie wäre es mit einem Schuhkipper. Diese Modelle lassen sich sowohl einzeln platzieren, ergeben aber auch mit weiteren Möbeln ein harmonisches Gesamtbild. Kommode, Garderobenpaneel, Schuhbank und Spiegel ergeben zusammen mit dem Schuhkipper einen perfekt einrichteten Eingangsbereich.

Für jeden Einrichtungsstil das Passende dabei

Schuhkipper in ihrer Farbvielfalt

Bei der Anschaffung eines Schuhschrankes spielt die Farbe eine wichtige Rolle. Soll er ein- oder mehrfarbig sein, hell oder dunkel? Für einen kleinen Raum sind helle Farben wie weiß, creme oder etwas Farbiges wie gelb ratsam. Wer dagegen etwas mehr Platz hat, kann auch gern zu was Dunklerem wie blau, braun oder schwarz greifen. Veredelt wird der Schrank durch Fronten in Hochglanz.


Metall oder Holz – eine Frage des Geschmacks

Mit einem Schuhkipper aus Massivholz oder Metall hat man einen langlebigen Begleiter. Egal, ob man sich dabei für die klassischen Holzfarben wie Buche und Eiche entscheidet oder es extravaganter in bunten Farben mag, der Schuhschrank macht immer eine gute Figur.


Schuhkipper mit Stil

Für alle die es modern mögen sind weiße Metallschränke perfekt geeignet. Helles Holz mit filigranen Ornamenten und rustikale Beschläge stehen für den angesagten Landhaus-Stil oder sollen es auf alt gemachte Möbel für die Vintage-Liebhaber sein. Welchen Einrichtungsstil man auch bevorzugt, der Schuhkipper macht alles mit.