Echtholz

Echtholz, Vollholz, Massivholz: Bei diesen Begriffen kann es schnell zu Verwechslungen und Missverständnissen kommen. Hier erfährst Du, was genau unter Echtholz zu verstehen ist und wie es sich von Vollholz und Massivholz unterscheidet. 

1. Was ist Echtholz?

Mit dem Begriff „Echtholz“ wird die Art der Werkstoffe bezeichnet, aus denen ein Möbelstück gefertigt wurde. „Echtholz“ bedeutet also nicht, dass ein Möbelstück aus massivem Holz aus einem Stück besteht.

Vielmehr ist mit dieser Bezeichnung gemeint, dass das Möbelstück aus Werkstoffen gefertigt wurde, die aus echtem Holz bestehen – und das kann nicht nur Massivholz einschließen, sondern auch so genannte Holz-Werkstoffe, wie Sperrholz, Schichtholz, Leimholz, Spanplatten oder MDF-Platten. Dies gibt auch einen ersten Hinweis zum Unterschied von Echtholz gegenüber Vollholz und Massivholz.

2. Was ist der Unterschied zwischen Echtholz, Vollholz und Massivholz?

Bei Vollholz und Massivholz wird das Holz in einem Stück aus einem Baumstamm gesägt. Im Gegensatz dazu kann es sich bei Echtholz auch um mehrere verschiedene Holzelemente oder Holz-Werkstoffe handeln, die für ein Möbelstück verwendet werden.

3. Was ist Echtholz-Furnier?

Bei vielen Möbeln findest Du auch die Angabe „Echtholz-Furnier“. Damit ist gemeint, dass auf einer Basis, zum Beispiel aus Spanholz, eine Furnierschicht aus echtem Holz aufgetragen wurde. Ein solches Möbelstück besteht also häufig aus Holz-Spanplatten, deren Front mit einer Furnierschicht aus einer bestimmten Holzart belegt wurde.

4. Echtholz Möbel Eigenschaften

  • qualitativ hochwertig: Die landläufige Meinung, dass Massivholzmöbel in allen Fällen qualitativ hochwertiger sind als Echtholz Möbel, ist nicht korrekt. Bei Echtholz Möbeln gibt es lediglich die Einschränkung, dass Du sie nicht einer feuchten Umgebung aussetzen solltest. Wenn dies nicht der Fall ist, sind Echtholz Möbel oder Möbelstücke mit Echtholz Furnier genauso hochwertig und langlebig wie Massivholz- oder Vollholzmöbel.
  • preisgünstig: Aufgrund der geringeren Materialkosten sind Echtholz Möbel meist ein wenig günstiger als Massivholzmöbel und sind daher auch für den kleinen Geldbeutel geeignet.
  • große Auswahl: Echtholz Möbel erhältst Du in den verschiedensten Ausführungen und Farben und mit den verschiedensten Holzarten. Außerdem lassen sie sich auch hervorragend mit Möbeln aus anderen Materialien kombinieren.
  • qualitativ hochwertig: Die landläufige Meinung, dass Massivholzmöbel in allen Fällen qualitativ hochwertiger sind als Echtholz Möbel, ist nicht korrekt. Bei Echtholz Möbeln gibt es lediglich die Einschränkung, dass Du sie nicht einer feuchten Umgebung aussetzen solltest. Wenn dies nicht der Fall ist, sind Echtholz Möbel oder Möbelstücke mit Echtholz Furnier genauso hochwertig und langlebig wie Massivholz- oder Vollholzmöbel.
  • preisgünstig: Aufgrund der geringeren Materialkosten sind Echtholz Möbel meist ein wenig günstiger als Massivholzmöbel und sind daher auch für den kleinen Geldbeutel geeignet.
  • große Auswahl: Echtholz Möbel erhältst Du in den verschiedensten Ausführungen und Farben und mit den verschiedensten Holzarten. Außerdem lassen sie sich auch hervorragend mit Möbeln aus anderen Materialien kombinieren.